Internationale Konföderation kardiorespiratorischer Physiotherapeuten (ICCrPT)

Mo-Helden-Overlay
Mo-Helden-Test

Über die Fachgruppe

Die International Confederation of Cardiorespiratory Physiotherapists (ICCrPT) wurde auf der 17. Generalversammlung der WCPT im Juni 2011 in Amsterdam als Spezialgruppe anerkannt.

    Das ICCrPT ist eine internationale Physiotherapieorganisation, die eine einheitliche Organisation für Physiotherapeuten mit besonderem Interesse an kardiorespiratorischer Physiotherapie darstellt.

    Ziel des ICCrPT ist es, durch die Einhaltung von Standards und die Konsistenz der Praxis die Exzellenz in der Praxis der kardiorespiratorischen Physiotherapie auf internationaler Ebene zu fördern. Ziel ist es außerdem, den Umfang der kardiorespiratorischen Physiotherapie durch die Erleichterung und Unterstützung evidenzbasierter Praxis, Wissensaustausch, Ausbildung künftiger Physiotherapeuten, klinischer Spezialisierung, Forschung und internationaler Zusammenarbeit zu erweitern.

    Das ICCrPT bietet eine Plattform, auf der Physiotherapeuten mit einem gemeinsamen Interesse an der kardiorespiratorischen Gesundheit diese Interessen treffen, austauschen und fördern können.

    Bewirb dich bei uns!

    Mitgliedsorganisationen, die derzeit nicht in der Gruppe aktiv sind, jedoch der Ansicht sind, dass unter ihren Mitgliedern Interesse besteht, sollten:

    • leiten Sie die Informationen über den Bund an die entsprechende Interessengruppe weiter und ermutigen Sie sie, einen Vertreter für die Kommunikation mit der Lenkungsgruppe zu benennen
    • direkte Anfragen an Brenda O'Neill

    Jahr Untergruppe anerkannt

    2011

    Mehr über diese Fachgruppe

    linke Form